Qualität wird - seit 101 Jahren - im Autohaus Schnitzler großgeschrieben.

Vom Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen der Marken Audi, VW und Škoda über Finanzierungen, Reparaturen oder Zubehör bis hin zum Tuning bieten wir Ihnen sämtliche Leistungen rund um das Automobil.
Know-how, Innovation und bester Service sind die Dinge, die eng mit unserem Namen verbunden sind.

Wir blicken mit Stolz auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und nehmen die Herausforderung "Zukunft" gerne an.
 

Autohaus Schnitzler wird seit 2006 gemeinschaftlich geführt von

Markus Keller

Markus Keller

Geschäftsführer

Isabell Schnitzler-Keller

Isabell Schnitzler-Keller

Geschäftsführerin


 

Meilensteine

1919

Franz Schnitzler eröffnet die erste Werkstatt zur Instandsetzung von Fahrzeugen in Benrath. Zuerst wurden Motorräder gebaut und repariert.
Danach verlagerte sich aber die Instandsetzung immer mehr zum Vierrad-Fahrzeug.
 

1948

Wurde der Neu-und Umbau auf der Schwanenstrasse in Hilden fertig gestellt. Der Verkauf und der Kundendienst für Borgward PKW und LKW kamen hinzu.
 

1950

Durch die Auto-Union Vertretung wurde das Vertriebs- und Service-Programm vergrößert.
 

1953

Ein neuer Verkaufsraum und eine eigene Tankstelle wurden in Betrieb genommen.
 

1954

Der Sohn Karl-Heinz Schnitzler übernimmt das Unternehmen und entwickelt es kontinuierlich weiter.
 

1976

Eröffnung des neuen Standorts „Auf dem Sand“. Dank stetigen An- und Umbauten sowie der Schaffung neuer Arbeitsplätze vergrößert Karl-Heinz Schnitzler die VW- und Audi-Vertretung.
 

1992

Weiterer Um- und Anbau mit einer Verkaufsfläche von 1.800 qm.
 

1998

Isabell Schnitzler-Keller übernimmt die Unternehmensleitung. Ein Schritt in der dritten Generation ist die Renovierung der Dialogannahme und des Kundendienstes VW sowie die Planung für den Neubau des Audi-Hangar.
 

2004

Separierung der Marken VW und Audi. Neubau des Audi-Hangars in Hilden.
 

2005

Nach Fertigstellung des Audi-Hangars wurde ein weiterer Unternehmenszweig gegründet: Schnitzler Premium-Gebrauchtwagenhaus Tür an Tür mit dem Audi-Betrieb.
 

2006

Firmenzuwachs durch Integration des VW + Audi Betriebes Willi Bergmeister Langenfeld in die Schnitzler Familie. Von da an wird das Unternehmen gemeinschaftlich von Isabell Schnitzler-Keller und Markus Keller geführt.
 

2007

Wird der Betrieb Langenfeld zum Škoda Service Partner. Ebenfalls wird der Hildener Betrieb zum Škoda Verkauf Standort.
 

2014

Umbau des Betriebes in Langenfeld. Die Verkaufsfläche wird vergrößert und modernisiert.
 

2015

Neubau unseres Gebrauchtwagenstandortes als WeltAuto Partner im Nordwesten von Hilden auf einem Areal von einer Größe von 4.000 Quadratmetern.


2019

Feiert das Autohaus Schnitzler sein 100-Jähriges Jubiläum.