Unsere Zukunft
Die Elektro-Mobilität


Unsere Favoriten
VW ID.4


Audi Q5 TFSI e


Skoda Enyaq iV




 
 

Jetzt in die Zukunft starten - mit den Elektroautos vom Autohaus Schnitzler

Elektromobilität wurde zu lange diskutiert - jetzt wird richtig durchgestartet! "zu teuer", "zu wenig Reichweite" oder "zu wenig Ladestationen" - das sind die Vorurteile gegenüber "E-Autos" - mittlerweile völlig unbegründet. Durch den Umweltbonus ist die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs so günstig wie noch nie, die Reichweiten lassen sich inzwischen durchaus mit Benzinern vergleichen und das Netz an Ladestationen wird kontinuierlich ausgebaut. Darüber hinaus werden Steuervorteile angeboten, die bares Geld wert sind. Also: Zeit zum Start in die Zukunft!
 

So macht Elektromobilität Spaß

Klimaschutz und Fahrspaß ist kein Gegensatz! Mit den Elektroautos der neuen Generation kommen Sie CO2-neutral und kostengünstig ans Ziel, ohne dabei auf jede Menge Fahrspaß zu verzichten. Überzeugen Sie sich bei einer Probefahrt selber davon, die Vielfältigkeit wird Sie begeistern.


Mehr Reichweite

Reichweiten von max. 100 Kilometern gehören der Vergangenheit an, so erreichen Elektrofahrzeuge heute bis zu 500 Kilometer Reichweite und sind mit aktuellen Benzinern vergleichbar.
 

Starke Motoren - schnelles Ankommen

Elektromobilität macht Spaß! Ein Elektroauto fährt leise, lokal emissionsfrei und der Antrieb der Elektromotoren ist stark und das auch bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Der Verbrauch steigt dann auch natürlich etwas an, denn die Reichweiten der Elektrofahrzeuge werden weitgehend durch Ihr Fahrverhalten und natürlich die Größe der Batterie bestimmt.
 

Einfaches Aufladen - Zuhause und unterwegs

Ein wichtiger Punkt bei Elektrofahrzeugen ist das Laden. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten, zuhause kann jede 230-Volt-Steckdose zur Ladung genutzt werden. Die maximale Ladeleistung in Deutschland beträgt dabei ca. 2,3 kW - deshalb kann das Laden an der Steckdose sehr lange dauern. Für eine schnellere komfortablere Lösung für Ihr zuhause empfehlen wir eine Wallbox. Die Firma Elli, ein 100%iges Tochterunternehmen der Volkswagen AG, bietet günstige Gesamtlösungen www.elli.eco/de/charger. Öffentliches Laden (AC) erfolgt an öffentlichen zugänglichen Ladesäulen. Die Ladezeiten können je nach verfügbarer Leistung (3,6 kW - 11 kW) variieren. Die dritte Möglichkeit ist das öffentliche DC-Laden, diese Art des Ladens geht am schnellsten und ist meist an Autobahntankstellen vorhanden.

 

So wenig kostet Elektromobilität

Volkswagen bietet Elektromobilität für alle - denn es gibt eine Fülle an Förderungen und Vergünstigungen. Wie zum Beispiel:
 

Umweltbonus beim Kauf

Der Kauf eines Elektrofahrzeuges wird sowohl vom Staat als auch von den Herstellern gefördert. Es sind dabei bis zu insgesamt 9.000 Euro an Förderungen (Link auf: https://www.bafa.de) möglich. Die Höhe der Förderungen ist dabei abhängig vom Kaufpreis des Autos.

Netto-Listenpreis des Fahrzeuges bis 40.000 Euro:
6.000 Euro staatliche Förderung + 3.000 Euro Herstelleranteil (netto) = 9.000 Euro Förderung.

Netto-Listenpreis des Fahrzeuges über 40.000 Euro bis 65.000 Euro:
5.000 Euro staatliche Förderung + 2.500 Euro Herstelleranteil (netto) = 7.500 Euro Förderung.

Natürlich wird auch Leasing gefördert, die Höhe der Förderung ist abhängig von der Leasingdauer.
Lassen Sie sich gerne von uns beraten, welche Förderungen für Sie in Frage kommen.
 

Weniger Steuern bei Dienstfahrzeugen

Privat genutzte Dienstwagen werden grundsätzlich auf Basis des Bruttolistenpreises (=Bemessungsgrundlage) versteuert. Seit Anfang 2020 wird bei einem privat genutzten, extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeug die Bemessungsgrundlage für Zwecke der Lohn-/Einkommenssteuer halbiert. Bei Elektrofahrzeugen mit einem Bruttolistenpreis von max. 60.000 Euro beträgt diese nur ein Viertel. Dies bedeutet große Einsparung für die Nutzer von Dienstfahrzeugen, die durchaus einige hundert Euro im Monat betragen können.
 

Keine Kfz-Steuer

Reine Elektroautos sind von der Kfz-Steuer befreit. Dies wurde von der Bundesregierung beschlossen, um den Trend zu klimafreundlichen Autos zu unterstützen.
 

Günstig elektrisch Tanken

Last- but not least- ist das elektrische Tanken im Vergleich viel günstiger als Benzin oder Diesel. Die Stromkosten für 100 km Fahrt belaufen sich im Durchschnitt auf 4€ - 6€, und sind damit günstiger als ein sparsamer Diesel.
 

So finden Sie das richtige Elektrofahrzeug

Sie sind herzlich in das Autohaus Schnitzler zu Ihrer persönlichen Beratung eingeladen, gerne begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zur Elektromobilität. Wir bieten eine große Auswahl an Elektro- und Hybridfahrzeugen in allen Klassen an, wir finden genau das Auto, das zu Ihnen passt!
Starten Sie heute in die Zukunft - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Team vom Autohaus Schnitzler