ID.4 - Der neue vollelektrische Volkswagen

Nur wenige Wochen nach dem ID.3 wird nun schon im ersten Halbjahr 2021 der neue ID.4 an unsere Kunden ausgeliefert. Damit ist Volkswagen einer der ersten Hersteller, der ein vollelektrisches Fahrzeug im sehr beliebten Cross-Over-Segment anbietet – und das in einer günstigen Basisversion, die mit insgesamt 9.000€ Umweltbonus gefördert wird!

Der ID.4 ist beim Design vom Windfluss inspiriert und wirkt - trotz gleicher Abmessungen wie ein Volkswagen Tiguan - viel aerodynamischer und schnittiger als ein klassischer SUV. Was außerdem einen niedrigen cw-Wert von 0,28 zur Folge hat. Im Innenraum bietet der neue ID.4 eine für diese Wagenklasse außergewöhnlich große Geräumigkeit - von den Frontsitzen bis zur Rücksitzbank. Alle Insassen profitieren von viel Beinfreiheit. Der variable Kofferraum bietet 543 Liter Volumen und auf der Rücksitzbank sind bis zu 3 Kindersitze nebeneinander möglich - was Familien sicher gerne hören. 

Kein Entweder-oder: 100 % SUV - 100 % elektrisch.

Jetzt online beraten lassen   
  Zurücksetzen
noch 1 Einträge

ID.4 - Immer der passende Antrieb für Sie 

Der ID.4 wird zum Start in zwei Varianten angeboten. Einmal mit einem 150 kW/204 PS starken E-Motor und einer 77 kWh großen Batterie und außerdem mit 125 kW /170 PS und einer 52 kWh starken Batterie. Durch das Angebot von zwei Batteriegrößen wird die Reichweite für Sie skalierbar. Bei einer Reichweitenspanne von 360 - 520 Kilometern* bei der Batterie mit 77 kWh und einer Reichweitenspanne von 230 - 340 Kilometenr* mit der 52 kWh Batterie können Sie sich für die Variante entscheiden, die für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten ist. Durch den Alltag kommen Sie so bedenkenlos und auf den Ausflug in Grüne müssen Sie auch nicht verzichten!

Auf weitere Varianten des ID.4 - darunter auch sportliche und Allrad-Modell - können wir uns schon heute freuen! Diese sind in Planung und werden bald vorgestellt.
 
* Die tatsächliche Reichweite hängt in der Praxis von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/weiteren Verbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab. Eine Orientierung bietet die für das jeweilige Fahrzeug festgelegte sogenannte Reichweitenspanne. Diese werden voraussichtlich 80 % der Kunden im Jahresmittel erreichen. Die untere Grenze der Spanne deckt hierbei auch Fahrten bei moderaten Autobahngeschwindigkeiten sowie Fahrten bei tiefen Außentemperaturen im Winter ab.
 

Tanken war gestern - Laden ist viel einfacher

Ein wichtiger Punkt bei Elektrofahrzeugen ist das Laden. Es soll schnell, unkompliziert und zuverlässig sein. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten, wie der ID.4 geladen werden kann.  Zuhause kann jede 230-Volt-Steckdose zur Ladung genutzt werden. Die maximale Ladeleistung in Deutschland beträgt dabei ca. 2,3 kW - deshalb kann das Laden an der Steckdose sehr lange dauern - der Ladevorgang ist jedoch sehr schonend für die Batterie. Öffentliches Laden (AC) erfolgt an öffentlich zugänglichen Ladesäulen. Falls kein Ladekabel an der Ladesäule vorhanden ist, kann das mitgelieferte Ladekabel verwendet werden.
Die Ladezeiten können je nach verfügbarer Leistung (3,6 kW - 11 kW) variieren. Die dritte Möglichkeit ist das öffentliche DC-Laden, diese Art des Ladens geht am schnellsten und ist meist an Autobahntankstellen vorhanden.
Auf Wunsch berücksichtigt das Navigationssystem bei längeren Fahrten oder Urlaubsfahrten die notwendigen Ladestopps automatisch. Der ID.4 kann bei den vorgegebenen Stopps dann dort mit einer Ladeleistung von bis zu 125 kW in kürzester Zeit geladen werden.
 

Good to know - Der ID.4 ist Co2-Neutral


Zuhause kann der ID.4 auch mit Strom aus regenerativen Quellen geladen werden, dazu bietet VW in Kooperation mit Elli den ID. Charger an. Elli ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Volkswagen AG, das Ladelösungen für Privatleute und Unternehmen anbietet - mit zu 100% ökologischem Strom! Die Idee von Volkswagen ist, entlang der gesamten Wertschöpfungskette bilanziell CO2-neutral in Deutschland zu produzieren und dann folgerichtig auch den Kunden die Möglichkeit zu bieten, die Fahrzeuge so ökologisch wie möglich zu betreiben – ein weiterer Baustein zum Klimaschutz!
 

Ab in die Zukunft - Die Ausstattungsmöglichkeiten des ID.4

Viele neue - aber auch altbekannte -  Ausstattungen gibt es im ID.4. Dazu gehören z.B. die intelligente Sprachbedienung „Hallo ID“, der Travel Assist, Leichtmetallräder bis zu 21 Zoll, LED-Scheinwerfer mit einzigartigem Lichtdesign, das Navigationsgerät Discover Pro und nicht zu vergessen das Augmented-Reality-Head-up-Display . Weitere Ausstattungsvarianten sind darüber hinaus erhältlich, die Design-Pakete und die Komfort-Pakete wurden überarbeitet und aufgewertet für den ID.4, dies gilt auch für das Infotainment und Assistenz-Paket-Plus. Unbedingt erwähnt werden sollten auch die Möglichkeiten einer Anhängerkupplung und einer Dachbox, die die Transportmöglichkeiten erweitern - bei E-Autos bei weitem nicht selbstverständlich.
 

Voll vernetzt mit dem ID.4

Mit dem ID.4 sind Sie nicht nur vollelektrisch unterwegs, sondern mit We-Connect-Start auch voll vernetzt! Das automatische Notrufsystem eCall ist von Anfang an dabei und mit den Online-Diensten von We Connect holen Sie sich digitale Unterstützung an Bord. Im App Store (iOS) und im Playstore (Android) finden Sie die kostenlose We-Connect-ID- App. Mit der können Sie die aktuelle Reichweite Ihres ID.4 einsehen, die individuelle Wunschtemperatur voreinstellen, Ladesäulen finden und vieles mehr!
 

Wie hoch ist der Umweltbonus beim Kauf eines ID.4?

Volkswagen fördert verantwortungsbewusste Mobilität! Mit dem Ziel, Elektromobilität für alle zugänglich zu machen, erhalten Sie deshalb aktuell beim Kauf unserer ID.-Modelle bis zu 9.000€** auf Neuwagen. Einen Teil des Umweltbonus** übernehmen wir für Sie. Für den anderen Teil füllen Sie einfach das Online-Formular des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) aus. 
 
Selbstverständlich erhalten Sie den Umweltbonus** auch, wenn Sie den neuen Volkswagen ID.4 leasen! Zu beachten ist dabei, dass die volle Höhe des Umweltbonus** erst ab einer Leasingdauer von mindestens 24 Monaten gezahlt wird, bei einer niedrigeren Laufzeit wird der Bonus angepasst.
  • Netto-Listenpreis bis 40.000 Euro: 6.000 Euro Bundesförderung + 3.000 Euro Herstelleranteil (netto) = 9.000 Euro Förderung insgesamt.
  • Netto-Listenpreis über 40.000 Euro - 65.000 Euro: 5.000 Euro Bundesförderung + 2.500 Euro Herstelleranteil (netto) = 7.500 Euro Förderung insgesamt.
**Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, setzt sich derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel  aus einem Herstelleranteil zusammen. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel. Beim Kauf eines neuen reinen Elektrofahrzeugs beträgt der Umweltbonus für Basismodelle bis zu einem Nettolistenpreis von 40.000 Euro 9.000 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 6.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 3.000 Euro) und von über 40.000 Euro bis maximal 65.000 Euro 7.500 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 5.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.500 Euro). Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Der Herstelleranteil ist nur verfügbar für Fahrzeuge mit einer Zulassung in Deutschland. Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA nach Ihrem Antrag anhand der Förderbedingungen. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil („Innovationsprämie“) können beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025.

Fazit

Mit dem aerodynamisch gestalteten ID.4 und seinem emissionsfreien Elektroantrieb ist man urban stylisch unterweg und beim Sport und, in der Freizeit und mit der Familie grenzenlos mobil. Mit gutem Gewissen. 
Wir laden Sie herzlich ein (Als einer der ersten!) im neuen ID.4 Platz zu nehmen und diesen Volkswagen in einer neuen Dimension live zu erleben – in ihrem Autohaus Schnitzler in Hilden.